B-Jugend startet mit Sieg in die neue Saison


HSG Bruchsal/Untergrombach – HSG Li-Ho-Li 2 15:13 (7:8)
Am vergangenen Sonntag den 21.09.2014 begann die neue Saison für die B-Jugend der HSG Bruchsal/Untergrombach. Gegner in der Bundschuhhalle in Untergrombach war die zweite Mannschaft der HSG Li-Ho-Li. Da die B-Jugend an diesem Tag nur fünf Feldspieler stellen konnte, war es sehr erfreulich, dass zwei Spieler der C-Jugend aushalfen und die Mannschaft unterstützten.
Bruchsal/Untergrombach startete gestützt auf einen gut aufgelegten Torhüter und eine sichere Abwehr sehr konzentriert in das Spiel und führte schnell mit 3:1. Danach schlichen sich einige Abspielfehler und auch Absprachefehler ein, sodass die Gäste aus Li-Ho-Li das Spiel drehen konnten und selbst mit 6:8 in Führung gehen konnten. Kurz vor der Halbzeit gelang der Heimmanschaft der wichtige Anschlusstreffer zum 7:8. Das war gleichzeitig auch der Halbzeitstand.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit mussten die Hausherren schnell den ersten Treffer hinnehmen. Durch eine tolle Leistungssteigerung in der Abwehr und ein schnelles Angriffsspiel mit einigen Kontertoren ging bei der Gastmannschaft nicht mehr viel zusammen und so konnte Bruchsal/Untergrombach folgerichtig sechs Tore in Folge bis hin zum 13:9 werfen. Im Anschluss wurde es mehrmals versäumt den Sack zuzumachen. Trotzdem konnten wir schlussendlich einen knappen 15:13 Sieg einfahren.
Somit war der tolle Einstand in die neue Saison perfekt. Gut gemacht Jungs. Weiter so.
Es spielten: Markus Seiler (Tor), Julian Holler (6/3), Lars Richert (4), Tim Gebert (2), Noah Rehm (1), Armin Vosoghi (1), Felix Gross (1), Lukas Mohler, Benno Dopfer