Auswärtsniederlage der A-Jugend


SG Pforzheim/Eutingen 2 – HSG: 31-17 (13-10) Unsere Jungs führten von Beginn an schnell mit 2 Toren, konnten aber diesen Abstand nicht halten, da der Gegner sich besser auf unseren Angriff einstellte und rasch ausgleichen konnte. Leider wurden dann viele Abspielfehler gemacht und 2 Siebenmeter verworfen, so das Pforzheim/Eutingen zur Halbzeit mit 13-10 führte. In der zweiten Hälfte setzte sich der Gegner immer weiter ab, unsere Fehlerquote in Angriff und Abwehr war sehr hoch, so dass wir das Spiel mit 31-17 verloren. Spieler HSG: Nikolas(Tor), Torge, Stefan(7/3), Jannik(6/4), Florian J.(1), Peter, Sebastian, Yannick(2), David, Matthias(1)