Auswärtsniederlage der weiblichen B-Jugend


SG Oberderdingen/Sulzfeld – HSG: 19-12 (9-7) Am Sonntag sind wir Ersatzgeschwächt nach Sulzfeld gefahren. Ohne Auswechselspielerin haben sich unserer Mädels in der ersten Halbzeit sehr wacker geschlagen. Sie haben toll gekämpft und sind nur mit zwei Tore im Rückstand in die Halbzeit gegangen (9:7). In den zweiten 25 Minuten kamen unserer Mädels durch viel Engagement und Teamgeist bis auf ein Tor heran, sind dann jedoch konditionell eingebrochen. Am Ende stand es dann 19:12 für die SG Oberderdingen/Sulzfeld. Es spielten: Vanessa, Kim (5), Marie (1), Mirjam, Susanne (5), Carla, Nadine (1)