Auswärtssieg der D-Jugend gegen die SG Heidelsheim-Helmsheim 2


HSG-SG Heidelsheim-Helmsheim-Gondelsheim 2 16:15 Unser Stammtorhüter Felix musste krankheitsbedingt leider absagen. Es mussten Feldspieler ins Tor. Hierfür haben sich Lukas und Timo bereit erklärt. Dennoch wollten wir heute den ersten Sieg der Runde einfahren. Unsere D-Jugend hatte, wie in den bisherigen Spielen, den besseren Start. Der Gegner hielt jedoch dagegen. Wir konnten uns daher nicht absetzen. Nach ca. 10 Minuten beim Spielstand von 4:5 für unser Team geriet unser Angriffspiel leider ins Stocken. Kleine Fehler wurden bestraft. So gingen wir mit einem Rückstand von 2 Toren in die Pause (12:10). In der zweiten Halbzeit gingen die Jungs gut in die Zweikämpfe. Das Abwehrverhalten war prima. Es konnten immer wieder Bälle abgefangen oder herausgeprellt werden. Unsere Mannschaft setzte sich gegen Ende spielentscheidend mit 13:16 ab. Der Gegner konnte aber nur noch das Ergebnis verbessern. Erster Sieg!!! Weiter so!!! Es spielten: Lukas (Tor), Timo (Tor)(1), Janis(2), Arian, Johannes(2), Noah(4), Alexander(7), Adrian, Lars