HSG – Damen starten erfolgreich in die Runde


Die Damen der HSG Bruchsal-Untergrombach empfingen am Samstag den 11.10.14 die Mannschaft des TV Gondelsheim zum ersten Rundenspiel in der Sporthalle Bruchsal. Der Beginn der Begegnung war recht verhalten und man merkte beiden Teams an, dass die spielerischen Abläufe noch nicht so richtig sitzen. Dies war jedoch aufgrund der noch jungen Saison nicht wirklich verwunderlich. Zunächst konnte sich keine der beiden Mannschaften einen entscheidenden Vorteil erspielen. Durch einige Unkonzentriertheiten der Bruchsaler Abwehr musste jedoch – beim Stande von 3:5 für die Gäste – der erste 2 Tore Rückstand notiert werden. Nun schien die Heimmannschaft jedoch aufzuwachen und spielte deutlich konzentrierter und effektiver. Neben weniger Ballverlusten im Angriff hatte nun auch die Abwehr die notwendige Stabilität. Die Gäste hatten hierdurch immer mehr Schwierigkeiten sich richtige Torchancen zu erarbeiten. Hierdurch resultierte eine 9:6 Pausenführung der HSG. Auch in der 2. Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Die Gondelsheimer versuchten durch eine defensive 6:0 Abwehr die Räume sehr eng zu machen. Hierdurch gelang es den Gästen zwar zunächst Kreisanspiele sowie freie Würfe aus der Nahdistanz zu verhindert. Jedoch hatten sie die Rechung ohne Elisabeth Leibold gemacht, welche ohne größere Bedrängnis immer wieder mit wuchtigen Würfen aus dem Rückraum zum Torerfolg kam. Sie war letztlich mit 11 Treffern auch die erfolgreichste Torschützin des Spiels. Unsere Damen konnte so über 11:7 auf 13:8 davon ziehen. Spätestens beim Stande von 18:11 war die Partie entschieden. Die Gäste aus Gondelsheim nutzten die letzen Minuten der Begegnung jedoch zur Ergebniskosmetik und konnten noch 3 Treffer in Folge zum 18:14 Endstand erzielen. Es spielten: Yasemin Ameti (Tor), Severin Stemmler (1), Ana Pacheco Ferreira (1), Elisabeth Leibold (11/3), Susanne Hofmann (3), Nadine Weißenberger (2), Nicole Kadner, Ramona Kritzer, Patricia Ringel Das nächste Spiel findet am Samstag, den 18.10. um 17 Uhr in der Bundschuhhalle in Untergrombach statt. Der Gegner wird die 2. Mannschaft des TSV Graben sein.