Starker Auftritt der C-Jugend


HSG – JSG Graben-Neudorf 27:32 (15:17) Starker Auftritt der C-Jugend Nachdem wir im Hinspiel gegen Graben klar das Nachsehen hatten, wollten wir dem ungeschlagenen Tabellenführer zeigen, was wir können. Und so spielten wir von Beginn an konzentriert und mutig, sodass wir den Rückstand immer konstant auf 2 Tore halten konnten und mit einem 15:17 in die Pause gingen. Nach der Pause wurde das Spiel immer hitziger, die Gäste agierten zunehmend aggressiver. Nach einem sehr harten Foul an unserem Spieler Julian Kaiser musste sogar der Krankenwagen gerufen werden. Verständlicherweise gab es nun einen Bruch im Spiel unserer Mannschaft, sodass sich unser Gegner eine 4-Toreführung herausspielen konnte. Aber unsere Jungs gaben nicht auf und kämpften weiter. Leider konnte die Niederlage nicht mehr abgewendet werden und wir verloren mit 27:32. Am Ende bleibt uns die Erkenntnis, ein super Spiel gezeigt zu haben und mit etwas Glück und Abgeklärtheit hätten wir dem ungeschlagenen Tabellenführer die erste Niederlage einbringen können. Wir wünschen unserem Spieler Julian Kaiser an dieser Stelle gute Besserung. Spieler HSG: Lukas(Tor), Benno(4), Armin(4), Jakob W., Lukas(2), Lars, Felix(3), Tim(9/2), Julian(1), Noah(3), Jakob L., Julius(1)