D-Jugend schlägt den TSV Graben deutlich!


HSG-TSV Graben 30:11(16:6) Beim Spiel gegen den TSV Graben war die ganze Mannschaft vollzählig. Entsprechend motiviert ging unser Team in die Partie. Die schnelle Führung wurde Mitte der ersten Spielhälfte deutlich ausgebaut. Zahlreiche technische Fehler des Gegners wurden ausgenutzt. So stand es nach zehn Minuten bereits 8:3! Wir konnten jetzt durchwechseln, ohne dass unser Spiel ins Stocken geraten ist. Zur Pause führten unsere Jungs bereits mit 16:6. In der zweiten Halbzeit hielt der Gegner kaum noch dagegen. Wir erzielten leichte Tore und verließen verdient als Sieger die Platte. Es spielten: Felix(Tor), Lukas(3/1), Johannes(8/1), Noah(5), Arian, Alexander K.(5), Adrian, Timo(1), Lars, Janis(4), Claudius, Alexander M.(4)