D-Jugend sichert sich 2. Tabellenplatz


Am Sonntag, den 16.02.2014 empfing unsere D-Jugend den Tabellennachbarn, die JSG Neuthard/Büchenau. Von Anfang an konzentriert begann man die Begegnung in der Bundschuhhalle Untergrombach. Bedingt durch ein schnelles Passspiel und einer starken Abwehrleistung konnten sich unsere Jungs frühzeitig auf 6:3 absetzen. In der Folge war das Spiel bis zum Stand von 8:6 ausgeglichen ehe unsere Mannschaft nochmals einen Gang zulegte und sich über 16:6 eine verdiente 21:8-Halbzeitführung erarbeitete. Doch die klare Überlegenheit unserer Mannschaft in der ersten Halbzeit war in der zweiten Halbzeit nicht mehr erkennbar, da man in der zweiten Halbzeit mehrfach am Pfosten oder dem gegnerischen Torwart scheiterte. Auch kamen technische Fehler im Angriffsspiel hinzu und so endete die zweite Halbzeit 8:8 und die Begegnung wurde vor heimischer Kulisse mit 29:16 gewonnen. Der klare Spielstand gab dem Trainerteam jedoch die Möglichkeit alle Spieler lange spielen zu lassen und Spieler auf neuen Positionen zu erproben. Durch diesen Sieg gegen den Tabellendritten konnte unsere D-Jugend im drittletzten Spiel den zweiten Tabellenplatz festigen, von welchem wir auf Grund des besseren direkten Vergleichs von der JSG Neuthard/Büchenau nicht mehr verdrängt werden können. Am kommenden Samstag, den 22.02. soll die SG Kronau/Östringen im letzten Auswärtsspiel der Saison in der Stadthalle Östringen trotzdem besiegt werden. Anpfiff ist um 16:00 Uhr. Über zahlreiche Unterstützung würde sich unsere D-Jugend sehr freuen. Es spielten: Jakob (6/1), Julius (5), Max (1), Philipp (Tor), Jan (5), Janis H. (4), Lukas, Felix (Tor), Johannes (1), Alexander, Jannis S. (7) und Noah.