F-Jugendspieltag – Trotz unentschieden – Turniersieger in Bad Schönborn


Bereits zum 4. Mal trafen sich die Teilnehmer der Tigerstaffel des Handballkreises Bruchsal zum F- Jugendspieltag am Sonntag, den 16. Februar. Der Gastgeber, der HV Bad Schönborn, präsentierte einen perfekt organisierten Vormittag. An drei Stationen konnten die Kids ihr Können zeigen: zunächst hieß es das Prellen, Werfen und Fangen an Spielstationen zu üben, dann wurden die Fähigkeiten beim Kastenball verfeinert und schließlich beim Handballspiel angewendet. Mit einer Spielzeit von jeweils 12 Minuten und mehrmaligem Wechsel der Stationen war genug Bewegungszeit geboten. Da alle Spiele unentschieden ausgingen, konnte es am Ende nur einen Turniersieger geben: die Kinder. Die Trophäe, eine Packung Süßigkeiten, wurde noch vor Ort verteilt. Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und freuen uns auf den nächsten Spieltag, dann in eigener Halle, am 22.März. Für die HSG spielten: Robert Hotz, Romy Bräutigam, Sanja Barisic, Nil Avci und Nick Schneider.