Kantersieg der E-Jugend gegen den TV Forst


HSG-TV Forst 26:17(208:85) Bei unserer E-Jugend platzte endlich der Knoten. Die junge Mannschaft gewann ihr erstes Spiel in der Saison 13/14. Was für ein toller Start ins neue Jahr! Die ersten Minuten gehörten noch unseren Gästen aus Forst. Unser Team vergab in den Anfangsminuten ganz klare Torchancen. Der Gegner führte folglich schnell mit 1:4. Folgerichtig warf das Trainerteam die grüne Karte zum Time-Out. Das „Wachrütteln“ zeigte seine Wirkung. Die verbesserte Abwehr ließ keine Tore zu und vorne wurden nach tollem Aufbau die Anschlusstreffer erzielt. Nach 8 Minuten stand es 5:5. Zwischenzeitlich führte unsere Mannschaft mit fünf Toren. Nach einigen Konzentrationsfehlern gingen unsere Kinder mit 13:10 in die Halbzeitpause. Hochkonzentriert spielte unser Team weiter. Unsere Kids waren heute sehr beweglich. Das Doppelpassspiel klappte ebenfalls sehr gut. Nach 30 Minuten stand es 21:14. Die Führung gab unsere E-Jugend nicht mehr aus der Hand, so dass endlich der erste Sieg verbucht werden konnte. Alle Mitspieler konnten Tore erzielen! Superleistung!!! Es spielten: Luke(Tor)(3), Johannes(Tor)(4), Alexander(6), Erkan(6), Emma(3), Claudius(2), Darius(1), Even(1)