Tatütata, die Feuerwehr ist da! Superminis auf Spielfest in Gondelsheim.


Vergangenen Samstag fuhren neun aufgeregte Superminis nach Gondelsheim zum Handballspielfest. Nach einer turbulenten Aufwärmphase mit einem echten Feuerwehrmann durften die Jüngsten der HSG bei tollen Stationen unter dem Motto „Feuerwehrübung“ Feuerwehschläuche ein- und ausrollen, Feuer löschen, durch ein brennendes Haus laufen, Feuerwehrauto fahren und einen Staudamm gegen das Hochwasser bauen. Alle Kinder waren hochmotiviert und hatten jede Menge Spaß. Auch beim Mattenballspiel sammelten sie mit Freude ihre ersten Erfahrungen und konnten mit Spielwitz viele Punkte sammeln. Stolz nahmen alle bei der anschließenden ihre Medaillen entgegen.

Mit dabei waren: Romy, Levi, Lil, Arvid, Leo, Nil, Anton, Raphael und Naja

Einen herzlichen Dank an die Organisatoren des TV Gondelsheim für ein wirklich gelungenes Spielfest.