Verdienter Sieg der HSG-Reserve


HSG Bruchsal/Untergrombach II – SG Oberderdingen/Sulzfeld II 29:18 (15:11)   Nachdem die HSG-Reserve die ersten beiden Spiele unglücklich und letztendlich auch zu deutlich gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim 3 und den TV Forst 2 verlor, sollte am Samstag, den 01.10.2016, beim Heimspiel in der Bundschuhhalle Untergrombach der erste Sieg gegen die zweite Mannschaft der SG Oberderdingen/Sulzfeld erreicht werden.   Der Spielverlauf bezweifelte dieses Vorhaben kein einziges Mal. Zur Halbzeit führte die zweite Mannschaft der HSG bereits mit 15:11, ohne einmal in Rückstand gelegen zu haben. Der Beginn der zweiten Halbzeit gehörte vollständig unseren Herren, die bis zur 40 Minute und dem Spielstand von 18:11 das Spiel vorentschieden. In der Folge wurde der Vorsprung aufrecht erhalten und letztendlich auf 29:18 ausgebaut. Dieser Sieg hätte mit einer besseren Chancenverwertung noch höher ausfallen können.   Das nächste Spiel bestreitet unsere Reserve am 15.10.2016 um 15:00 Uhr in der Sporthalle Bruchsal. Gegner dann ist die SG Hambrücken/Weiher 2.   Es spielten: Käpernick (10), Jendrusch (4/1), Butt (4), Mohler L. (4), Schmidt (3), Sommerrock (2), Fischer (1), Kluß (1), Weiß, Reinhard und Lang (Tor).