Verschenkter Sieg der A-Jugend


HSG – TV Knielingen: 19:26 (7:15) Im zweiten Rundenspiel in der Bezirksliga traten wir gegen die TV Knielingen an. Unser Ziel war, die Niederlage aus dem ersten Spiel wieder auszugleichen und von Anfang an mit voller Konzentration zu spielen. Leider fanden wir nicht gut ins Spiel und durch zu viele Abspiel- und Abwehrfehler lagen wir zur Halbzeit deutlich mit 7:15 hinten. Nach der Halbzeit konzentrierten wir uns nun und kamen durch gute Abwehr- und Angriffsleistungen auf 19:21 heran. Durch viele vergebene Chancen und Fehlern kamen wir nicht an den TV Knielingen heran, die Kraft und Konzentration ließ gerade in der Schlussphase nach und somit konnten die Gegner mit 19:26 den Auswärtssieg unter Dach und Fach bringen. Spieler HSG: Nikolas(Tor), Torge, Stefan(3/1), Jannik(7/4), Florian J.(3/1), Florian M.(2), Peter(1), Sebastian(2), Yannick(1), David, Matthias